Feines Nussmus & leckere Pflanzendrinks

Von feinem Nussmus zum leckeren Pflanzendrink

Liebe Kundinnen und Kunden,

dass unser frisches Nussmus sehr vielseitig eingesetzt werden kann, ist kein Geheimnis. Deshalb möchten wir Euch hiermit einladen, das Mus selbst weiterzuverarbeiten.
Nusscreme aus Mandeln, Haselnüssen oder Cashews, eignet sich z. B. wunderbar für die Herstellung von Pesto, leckeren Drinks oder Brotaufstrichen. Gemahlene Pistazien sind die perfekte Basis für die eigene Eiscreme … Lasst Euch von den nachfolgenden Rezepten inspirieren und schickt uns gerne Eure eigenen Rezepte zu, wir veröffentlichen diese dann ebenfalls hier.

Tipp: Auch Nuss-Nougat-Creme lässt sich mit unserer Nussmus ganz einfach nachhaltig selbst herstellen!

Nussmus & Pflanzendrink
Mit unserer neuen Nussmus- und Pflanzendrink-Maschine habt Ihr die Möglichkeit frisches Nussmus bzw. frische Pflanzendrinks zusammenzustellen. Lasst Euch von unseren Tageskreationen überraschen und bestellt Eure individuellen Wünsche bei uns.

Nussmus: 4,30 €/100g
Pflanzendrink: 1,99 €/100g

Pistazieneis

Zutaten
• 400
g gezuckerte Kondensmilch*
• 50 g Pistazienmus
• 500 g Sahne

Zubereitung
1. Gezuckerte Kondensmilch mit dem Pistazienmus verrühren.
2. Sahne steifschlagen und unterheben.
3. Masse in einer Eismaschine nach Anleitung der Maschine – oder in einem gefriertauglichen Gefäß im Gefrierschrank – durchfrieren lassen.
4. Vor dem Servieren bei Bedarf leicht antauen lassen.

Nussdrink

Zutaten
• 1-2 EL Nussmus (Mandel, Haselnuss, Cashew)
• 1 Liter Wasser
• evt. Süße nach Wahl, z. B. Kokosblütenzucker

Zubereitung
1. Nussmus und Wasser in den Mixer geben und ca. 1 Min. lang mixen
2. Kokosblütenzucker nach Geschmack zugeben und nochmal mixen, in eine saubere Flasche füllen

Haltbarkeit
3-4 Tage im Kühlschrank

Mandel-Basilikum-Pesto

Zutaten
• 1 Bund Basilikum (ca. 40 g Basilikumblättchen)
• 2 Knoblauchzehen
• 50 ml Olivenöl
• 2 EL Mandelmus
• Salz
• Pfeffer
• 2 EL Mandeln
• 1 rote Chilischote
• 2 EL Parmesan*

Zubereitung
1. Basilikum waschen und trocken tupfen, Knoblauch schälen und pressen.
2. Das Ganze mit Olivenöl und Mandelmus pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.
3. Mandeln grob hacken. Chilischote waschen, Kerne entfernen und die Schote in Ringe schneiden. Gekochte Nudeln im Pesto schwenken und mit gehackten Mandeln, Chili und Parmesan anrichten.

Cashew-Kokos-Bananen-Creme

Zutaten
• 1000 g Nusswerke Cashewkerne
• 80 g Kokosraspeln*
• 2 Bananen

Zubereitung
1. Cashewkerne und Kokosraspeln in der Nusswerker Nussmühle zu einer Creme vermahlen.
2. Die Banane mit einer Gabel zerkleinern oder einem Mixer pürieren.
3. Alle Zutaten miteinander vermischen.

*Diese Zutaten gibt's bei uns leider nicht. Ansonsten findet Ihr aber alles in unserem Sortiment.