Unverpackte Käseplatte

Unverpackte Käseplatte

Unser Lieferant Degust veredelt seit 1994 Nischenprodukte kleiner Käsereien, die sich durch höchste Qualität und hervorragende Eigenschaften auszeichnen und heraus kommen dabei suuuper leckere Käse, die auch bei uns in der Frischetheke erhältlich sind.

Mehr über Degust unter www.degust.com

Heute möchten wir euch drei dieser besonderen Käsesorten vorstellen.

AlpLagrein:

Der Schnittkäse fällt mit seiner dunklen Rinde direkt ins Auge. Es handelt sich um den Südtiroler Alpkäse „AlpLagrein“.
„Lagrein“ mag dem ein oder anderen bekannt sein als Rotweinsorte aus Südtirol. Tatsächlich ist das Käserad veredelt mit Trestern des Lagrein, was ihm seine charakteristische Weinnote gibt. Der Käse ist fruchtig und intensiv zugleich, mit pikanter Note. Wir empfehlen ihn daher als Aperitif zu genießen, passend natürlich mit einem (Lagrein) Wein oder auch mit einem guten regionalen Tröpfchen (Grauburgunder oder Weißburgunder aber auch ein kräftiger, trockener Rotwein bringt Gaumenfreunde zusammen mit dem Käse.

Übrigens rührt der Trester daher, dass der Käse im Krieg vor den Beutezügen österreichischer Soldaten versteckt gehalten wurde. Gut, dass das so beibehalten wurde - finden wir.

Fioretto:

Aus Sardinien stammt der Fioretto, ein mürber Pecorino. Zu dem süßen aromatischen Hartkäse passen mittelkräftige Rotweine sehr gut, gleichzeitig lässt sich der wohlschmeckend würzige Geschmack toll mit Salat kombinieren.

Geheimtipp: Als Füllung von verschiedenem Gemüse und für leckeres Käsefondue eignet sich der Fioretto besonders.

Alpkäse Südtirol 2019:

Für den Südtiroler Alpkäse werden die Kühe ab Mitte Juni auf die Hochalm auf über 2.000m getrieben und ab Mitte September wieder ins Tal gebracht. Dadurch werden die fruchtbaren Weideböden optimal genutzt und ein hochwertiges Berg- und Weidearoma begleiten den süß-salzig, leicht säuerlichen Käse.
Der Alpkäse im einMACHGLAS stammt aus dem Almauftrieb des letzten Jahres.

Wer sich an einem guten Berghonig erfreut sollte diesen unbedingt einmal mit dem intensiven Alpkäse kombinieren!

Auf den Geschmack gekommen?
Besucht uns gerne im Laden, wir lassen euch gerne ein Stückchen probieren.